Basenfasten im Wasserschloss Haus Kambach

Basenfasten im Wasserschloss Haus Kambach

Wohlfühlseminar für Körper und Seele

Ihr persönlicher Weg zu mehr Gesundheit und Fitness

Heilpraktikerin Sabine List hat in Zusammenarbeit mit Schemme`s Restaurant Geschäftsführerin Inken Schemme und Küchenchef Michael van de Mosselaar ein ganz besonderes Seminar auf die Beine gestellt

Der Säure-Basen-Haushalt ihres Körpers ist in Ungleichgewicht geraten?

Sie möchten mal eine kleine Pause einlegen, um sich Zeit für sich und
Ihre Gesundheit zu nehmen? Sie fühlen sich ständig müde, haben Schlafstörungen, sind gestresst, leiden unter häufigen Schmerzen

( Kopf / Gelenk / Gliederschmerzen ) haben Probleme mit ihrem Körpergewicht und keine Diät hilft dauerhaft ? Sie möchten einen Einstieg in eine gesündere Lebensweise
finden oder einfach mal eine neue Erfahrung machen ?

Dann sind die Basentage im Wasserschloss Haus Kambach genau das Richtige für sie !

Ganzheitliche Reinigung

Mit Obst, Gemüse, frischen Smoothies, Sprossen und ausgewählten kaltgepressten Ölen bringen sie sich wieder ins Gleichgewicht und füllen gleichzeitig ihre wichtigen Mineralstoffdepots wieder auf. Wir kochen in diesem Seminar ausschließlich mit basischen Lebensmitteln in bester Bioqualität in Kooperation mit dem Naturkostladen Querkorn

Detox (Entgiftung) mit Wellnesscharakter

Mit Freude zubereitete Köstlichkeiten sorgen für ihr leibliches Wohl. Ihr Stoffwechsel wird angeregt, sanft entsäuert, entschlackt und gereinigt. Mit Unterstützung von speziellen Kräutern, basischen Wickeln und Fußbädern bringen sie ihren Körper wieder ins Gleichgewicht.

Eine Reihe spannender Vorträge rund um das Thema Basenfasten, Yoga und Ernährungskunde runden das Programm ab. Führen sie ihrem Körper sein Potential zurück und überraschen sie sich mit zurückgewonnener Stärke!

Die Kosten für das Basenfastenseminar belaufen sich auf 198 € pro Person inkl. der Mahlzeiten und Getränke (alle 6 Termine). Das Seminar findet ab 5 Personen statt, maximale Teilnehmerzahl 10 Personen.

Termine:

  1. Termin – 26.01.2017 19:00 – ca. 20:30 Uhr
    Dieser Termin ist sehr wichtig und stellt die Basis für das Basenfasten – hier bekommen Sie sämtliche Informationen die Sie für das Basenfasten brauchen – jedoch fängt das durch Frau List begleitete Basenfasten erst am 28.03.2017 an. Sie können natürlich auch schon früher beginnen.
  2. Termin – 02.02.2017– 19.00 -ca. 20.30 Uhr
    An diesem Abend werden wir über die Vorbereitungen zum Basenfasten sprechen, welche Lebensmittel sollten sie im Haus haben, welche Kräuter, Tee’s, Wasser, Pflegeprodukte, wie führe ich ab u.v.m.

Beginn der Basentage

  1. Termin – 28.03.2017 – 17.00 -19.30 Uhr
    Wir freuen uns über ein mit Küchenchef Michael van de Mosselaar gemeinsam zubereitetes Basendinner. Es ist immer Zeit für individuelle Fragen rund um das Thema Gesundheit und Ernährung.
  1. Termin – 30.03.2017 – 17.00 – 19.30 Uhr
    Wieder kommen wir in den Genuss einer frisch gekochten Köstlichkeit und erfahren noch mehr über die Zusammenhänge von Ernährung und gesunder Lebensführung.
  1. Termin – 04.04. 2017 – 17.00 – 19.30 Uhr
    Gemeinsames kochen und geniessen steht auf dem Programm, außerdem berichten wir über erste Erfolge der Basenwochen
  1. Termin – 06.04. 2017 – 17.00 – 19.30 Uhr
    Wir bereiten ein besonderes basisches Menü zu und es gibt Tips für den Alltag! Welche Küchengeräte sind sinnvoll,was ist die 80/ 20 Regel, warum und für wen Saunagänge so wichtig sind u.v.m !

Wieder ist ausreichend Zeit für ihre persönlichen Fragen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.